2601 Renovierung Kleinraumbüro - HWS Renovierung Kleinraumbüro - HWS

Renovierung Kleinraumbüro

Langsam stehen so einige Referenzobjekte zur Auswahl. Wir stellen Ihnen diese immer gerne vor und möchten Ihnen damit einen Einblick geben, welche Arbeiten wir unter anderem schon für unsere Kunden ausgeführt haben. Und natürlich auch damit Sie wissen, was Sie von uns erwarten können, wenn Sie uns einen Auftrag erteilen.

Dieses Mal haben wir ein Kleinraumbüro renoviert. Die Anforderung an den HWS war eine angenehmere Arbeitsatmosphäre für die Mitarbeiter zu schaffen. Daher haben wir unsere Raumberaterin Frau Böhmig mit hinzu gezogen, um das „Neudesign“ der Räumlichkeiten zu übernehmen. Leider gibt es keine Vorher Fotos. Wir sind aber überzeugt die Nachher Bilder sprechen für sich.

Im Zuge der Büroraum-Renovierung haben unsere Kollegen gleich in eine Nische des Vorraums noch eine Teeküche mit integriert.

Insgesamt ergibt sich nun ein angenehmes Arbeitsklima, ohne dass die Funktionalität darunter leiden musste. Design und Funktionalität schließen sich also keineswegs gegenseitig aus – auch nicht im Büroalltag.

Folgende Arbeiten standen auf dem Plan:

  • Grundriss des Büroraums neu erstellen (eine kleine Abstellkammer sollte integriert werden)
  • Neuverlegung des Bodenbelages
  • Integration einer kleinen Teeküche
  • Montage der neuen Büromöbel
  • Komplette Neuverkabelung inkl. Telefonleitungen
  • Malerarbeiten inkl. Aufbringen einer Postertapete
  • Raumgestaltung durch Raumberaterin

Beteiligte Gewerke: Bodenleger, Trockenbauer, Maler, Tischler, Elektriker, Raumberaterin

Gesamtdauer der geschilderten Maßnahmen: ca. 10 Tage

Budget der geschilderten Maßnahmen: ca. 12.000 Euro